Die Liberalen oder besser gesagt die „Demokraten“ haben in Fellbach eine lange und gute Tradition. Seit wann es in Fellbach einen FDP- bzw. DVP-Ortsverband gibt, lässt sich heute nicht mehr feststellen.
Die Liberalen hatten und haben einen starken Rückhalt in der Bevölkerung. Dafür sprechen, dass

  • bei den ersten Gemeinderatswahlen nach dem zweiten Weltkrieg im Jahr 1947 die DVP-Liste sieben von 27 Sitzen errang (und damit stärker als die CDU war).
  • bei allen Bügermeister- bzw. Oberbürgermeisterwahlen seit 1947 bis ins Jahr 2000 immer FDP/DVP-Mitglieder gewählt wurden.
    (Dr. M. Graser, Dr. G. Palm, Friedrich Wilhelm Kiel).
  • die Listenverbindung Freie Wähler/Freie Demokraten bei den Kommunalwahlen fast immer ein Viertel der Sitze  errang und 2009 mit über 30 % vor SPD und den Grünen und fast gleichauf mit der CDU lag.
  • seit 1998 unser Mitglied Ulrich Lenk Vorsitzender der Gemeinderatsfraktion Freie Wähler / Freie Demokraten  ist.
  • 1992-2001  unser Mitglied Friedrich Wilhelm Kiel als FDP/DVP-Abgeordneter den Wahlkreis Waiblingen im Stuttgarter Landtag  vertrat.

Der Ortsvorstand des Stadtverbandes Fellbach
Gewählt am 2.7.2014

Ortsvorsitzender Wilfried Stirm
Stellv. Vorsitzender Rolf Munninger
Stellv. Vorsitzender Roland Fink
Schatzmeister Dr. Martin Becker
Schriftführerin Ruth Dura
Beisitzer Günther Leßnerkraus
Beisitzer Maximilian Lenk
Kassenprüfer Helmut Ebinger und Friedrich-Wilhelm Kiel
Mitglied des Vorstands als Vorsitzender der FW/FD Gemeinderatsfraktion Ulrich Lenk Oberstudiendirektor
Mitglied des Vorstands als Kreisvorsitzender Jochen Haußmann MdL
Ständiger Gast Friedrich-Wilhelm Kiel
Gewählt am 02.07.2014